Bodentrends – HARO auf der Bau 2015

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on pocket
Share on email
Foto: HARO – Hamberger Flooring GmbH & Co. KG

Natürlichkeit, Nachhaltigkeit, Vielfalt: Bodentrends Made by HARO

Rosenheim / München – Den Messeauftritt von HARO auf der BAU sollten Besucher aus Deutschland und der ganzen Welt nicht verpassen. Eingebettet in ein hoch emotionales Umfeld, das unterschiedliche Wohnwelten zeigt, präsentiert HARO die neuesten Trends der Bodenbelagsbranche. „Natürlichkeit, Nachhaltigkeit, Vielfalt“ könnte die Überschrift über dem neuen Messestand in Halle A5, Stand 302 lauten, denn diese prägen die Neuheiten.

 

Entsprechend seiner Position als der größte deutsche Parketthersteller, präsentiert sich HARO auf einer Fläche von über 500 m² dem internationalen Publikum. Mit dem wohl breitesten Landhausdielensortiment in der Branche, zeigt HARO seine Vielfalt und Kreativität. Dass die Ideen nicht ausgehen, zeigen neue Formate, neue Oberflächen, angesagte Farbwelten und ein besonders einfaches Verbindungssystem. Auch in den Oberflächen und Farben der neuen Laminatboden-Dekoren spiegeln sich die Erfahrungen aus dem Parkettbereich wider, die HARO mit zu einem der attraktivsten Laminatbodenhersteller in Deutschland gemacht haben. Immerhin ist mit der Serie Gran Via ein großer Wurf gelungen, dem das neue Format Campus in nichts nachstehen wird. Tolle Holzbodendekore in Verbindung mit raumgewinnenden Formaten machen das Haro Laminatbodensortiment zu etwas Besonderem – ausgestattet mit den Akustiklösungen Silent Pro oder ComforTec sogar zu einem einzigartigen Sortiment. Dass Nachhaltigkeit tatsächlich gelebt wird, zeigt HARO mit der Weiterentwicklung seiner wohngesunden Designboden-Serie Disano. A propos gesund: Für das leibliche Wohl ist bei Hamberger in traditioneller Weise gesorgt.

 

Foto: HARO – Hamberger Flooring GmbH & Co. KG

 

Hamberger Flooring GmbH & Co. KG
Rohrdorfer Str. 133
83071 Stephanskirchen

Über den Autor:

Handwerker-Dialog

E-Mail: info@handwerker-dialog.de
Webseite: https://www.handwerker-dialog.de

Hinterlasse einen Kommentar