Durchlaufmischer PlastMix 15 von WAGNER
Foto: J. Wagner GmbH

Durchlaufmischer PlastMix 15 von WAGNER

Kompakter Durchlaufmischer für mineralische Materialien: PlastMix 15

Klein und handlich + Robust und langlebig + Perfekt im System mit PlastCoat 830

Einen kompakten Durchlaufmischer, der nichts an Funktionalität und Leistungsstärke vermissen lässt, stellt WAGNER im Herbst 2014 vor. Damit erweitert der Spritztechnikspezialist sein Produktsortiment im Bereich Putzspritzen und Schneckenpumpen.

Der Durchlaufmischer PlastMix 15 überzeugt mit einer einfachen Handhabung, einem übersichtlichen Bedienelement und einer zerlegbaren Bauweise für die schnelle Wartung und Reinigung.

PlastMix 15 bietet aber neben der kompakten Bauweise auch hohe Leistung. Der robuste Getriebemotor mit direkter Übertragung sorgt für ein hohes Drehmoment und damit für ein optimales Anlaufen auch bei gefülltem Behälter.

Wie alle WAGNER Produkte garantiert auch PlastMix 15 maximalen Anwenderschutz und Komfort: Der Mischvorgang stoppt sobald die Mischkammer entfernt wird. Das Gestell des Mischers lässt sich auf drei verschiedene Höhen einstellen und passt sich damit immer an das jeweilig kombinierte Spritzgerät, den Anwender und die Baustelle an. Zusammen mit dem Durchflussmesser und der Druckerhöhungspumpe von WAGNER ist PlastMix 15 perfekt ausgestattet.

Aus dem WAGNER Putzspritzgerät PlastCoat 830, dem Kompressor C 330/03 und PlastMix 15 ergibt sich ein System für den großflächigen Auftrag von Putz und vergleichbaren Materialien. Die drei Geräte sind perfekt aufeinander abgestimmt und passen zusammen in jeden Kleintransporter. Damit können große Systeme nicht mithalten.

„Unser Ziel war es unseren Kunden einen kleinen Mischer anzubieten, der unser bestehendes Sortiment sinnvoll ergänzt. PlastMix 15 bietet in kompakten Maßen eine tolle Leistung und funktioniert zusammen mit PlastCoat 830 wie ein einziges System. Ich bin mir sicher, dass diese Kombination dem Kunden viele Vorteile zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis bietet.“, sagt Hans-Jürgen Tech, Vertriebs- und Produktverantwortlicher im Bereich Putzspritzanlagen.

Technische Daten

Motorleistung: 1,4 kW
Spannung: 230 V /50 Hz
Min. Wasserdruck: 0,2 MPa
Mischleistung: 15 l/min
Max. Korngröße: 5 mm
Trichterinhalt: 60 l
Gewicht:  78 kg

 

  • Hersteller

J. Wagner GmbH
Otto-Lilienthal-Straße 18
88677 Markdorf

http://www.wagner-group.com

 

Sie haben die Maschine bereits im Einsatz? Hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen, vielen Dank!
Kompakter Durchlaufmischer für mineralische Materialien: PlastMix 15 Klein und handlich + Robust und langlebig + Perfekt im System mit PlastCoat 830 Einen kompakten Durchlaufmischer, der nichts an Funktionalität und Leistungsstärke vermissen lässt, stellt WAGNER im Herbst 2014 vor. Damit erweitert der Spritztechnikspezialist sein Produktsortiment im Bereich Putzspritzen und Schneckenpumpen. Der Durchlaufmischer PlastMix 15 überzeugt mit einer einfachen Handhabung, einem übersichtlichen Bedienelement und einer zerlegbaren Bauweise für die schnelle Wartung und Reinigung. PlastMix 15 bietet aber neben der kompakten Bauweise auch hohe Leistung. Der robuste Getriebemotor mit direkter Übertragung sorgt für ein hohes Drehmoment und damit für ein optimales Anlaufen auch bei gefülltem Behälter. Wie alle WAGNER Produkte garantiert…

Review Übersicht

Ergebnis aller Abstimmungen

Zusammenfassung : War der Beitrag interessant für Sie?

Nutzerbewertungen: Sei der Erste !
0

3 Kommentare

  1. Cooler Blog 🙂 Bietet ausreichende Informationen zum Durchlaufmischer von Wagner wir hatten in unserer Firma zwar ne andere und lief sogar bestens ohne jegliche Probleme aber es wäre nicht schlecht wenn sich unsere Firma auch so einen Durchlaufmischer Kaufen würde 😀 Find ich Persönlich richtig klasse „Daumen hoch“

    Gruß
    David

  2. Ich möchte mal das Lob aussprechen, das die Titelbilder der Artikel immer ziemlich ansprechend sind!

  3. Marvin kann ich nur zustimmen, gleich neben war auch eine Malerfirma tätig der Durchlaufmischer der da stand war schon Asbach uralt. Wen die das nächste mal da sind mache glaube ich Werbung denn das ging ja gar nicht. Aber um nochmal hier drauf zurückzukommen eine echt informative Seite hast du hier Aufgebaut. Gruß

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*