Handwerker Notdienste – unverhofft kommt oft!
Foto: Pixabay by jarmoluk

Handwerker Notdienste – unverhofft kommt oft!

Egal ob Mieter oder Eigentümer – gebrochene Wasserrohre, eine defekte Heizungsanlage oder eine beschädigte Sicherung im Sicherungskasten treten immer unerwartet und zumeist ohne Vorankündigung auf. In den meisten Fällen auch dann, wenn man sie gar nicht brauchen kann, nämlich am Wochenende, an Feiertagen oder am Abend zu später Stunde.

In den meisten Fällen ist schnelle Hilfe unabdingbar und der Notdienst eines Fachbetriebes muss her. Die Angst im Kalten oder Dunkeln sitzen zu müssen ist in den meisten Fällen unbegründet. Notfälle werden auch bei vollen Auftragsbüchern von Fachbetrieben meist vorrangig und rasch ausgeführt und behoben.

Welche Notdienste bei welchem Schaden helfen und was Sie bei der Beauftragung eines Notdienstes beachten sollten lesen Sie hier in diesem Beitrag.

Notdienst Klempner / Sanitär

Sollten Sie z.B. in München wohnen und einen Wasserschaden oder Rohrbruch in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung haben kontaktieren Sie am besten einen Klempner Notdienst 24h in München. Bei Schäden dieser Art bietet sich ein Klempner-Fachbetrieb bzw. ein Handwerksbetrieb aus der Sanitärbranche an.

Notdienst Schlüsseldienst

Bei der Rückkehr vom Kinobesuch am Wochenende stellen Sie fest, dass Sie Ihren Schlüssel in der Wohnung haben liegen lassen. Keine Panik, in diesem Fall hilft Ihnen ein qualifizierter Schlüsseldienst weiter. Schlüsseldienste haben einen schlechten Ruf und es gibt gerade in diesem Bereich viele „schwarze Schafe“. Recherchieren Sie im Internet nach einem seriösen Anbieter und achten Sie gegeben falls auf Bewertungen.

Notdienst Elektriker

Schäden in Verbindung mit Strom sind oft heikel und schwierig. Hier selbst handanlegen zu wollen kann oft mehr Schaden verursachen als Schaden beheben. Nicht nur, dass im schlimmsten Fall ein Brand entfacht werden kann, durch einen Stromschlag besteht auch Gefahr für Leib und Leben. Nutzen Sie bei Störungen in Verbindung mit Strom daher immer einen Fachmann. Elektro-Notdienste erkennen oft sehr schnell die Fehlerquelle und beheben diese durch Kompetenz und Erfahrung.

Notdienst Rohreinigung

Verstopfungen von Toiletten, Waschbecken, Dusch- oder Badewannen lassen sich professionell von einem Rohreinigungsunternehmen beheben. Fachfirmen besitzen entsprechendes Equipment und Gerätschaften, um verstopfte Rohre und Kanäle schnell wieder freizulegen.

Was bei der Beauftragung eines Notdienstes zu beachten ist!

Welchen Notdienst auch immer Sie benötigen, klären Sie im Vorfeld immer die anfallenden Kosten, um später keine böse Überraschung zu erleben. Klar ist, dass Rechnungen von Notdiensten fast immer höher ausfallen. Schließlich handelt es sich nicht um „normale“ Reparaturaufträge, sondern um Notfälle, die häufig nicht in der regulären Arbeitszeit, sondern häufig am Abend, in der Nacht, am Wochenende oder an Feiertagen behoben werden müssen. Entsprechende Zuschläge fallen somit an.

Klären Sie im Vorfeld auch immer die Höhe der Anfahrtskosten. Bevorzugen Sie allein schon aus diesem Grund immer einen ortsansässigen Notdienst oder einen Anbieter aus dem naheliegenden Umfeld Ihrer Anschrift.

Lassen Sie sich prinzipiell immer eine Rechnung über die Behebung des Schadens ausstellen. In der Abrechnung sollte detailliert und aufgeschlüsselt die Arbeitszeit, die Fahrtkosten sowie der Materialaufwand mit ausgewiesener Umsatzsteuer enthalten sein.

Lassen Sie sich niemals von einem Notdienst unter Druck setzen. Prüfen Sie trotz Zeitmangel verschiedene Offerten und vergleichen Sie die Preise. Recherchieren Sie im Internet nach entsprechenden Fachbetrieben mit Notdienst-Service. Entscheiden Sie sich vorzugsweise für einen Anbieter mit korrektem Impressum. Meiden Sie Anbieter mit einer 0800-Rufnummer sondern bevorzugen Sie Notdienste mit einer ortsüblichen Vorwahl.

Egal ob Mieter oder Eigentümer – gebrochene Wasserrohre, eine defekte Heizungsanlage oder eine beschädigte Sicherung im Sicherungskasten treten immer unerwartet und zumeist ohne Vorankündigung auf. In den meisten Fällen auch dann, wenn man sie gar nicht brauchen kann, nämlich am Wochenende, an Feiertagen oder am Abend zu später Stunde. In den meisten Fällen ist schnelle Hilfe unabdingbar und der Notdienst eines Fachbetriebes muss her. Die Angst im Kalten oder Dunkeln sitzen zu müssen ist in den meisten Fällen unbegründet. Notfälle werden auch bei vollen Auftragsbüchern von Fachbetrieben meist vorrangig und rasch ausgeführt und behoben. Welche Notdienste bei welchem Schaden helfen…

Review Übersicht

War dieser Beitrag interessant für Sie?

Zusammenfassung : Ergebnis aller Abstimmungen

Nutzerbewertungen: Sei der Erste !
0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*