Rasch – Tapetenkollektion Funky Flair 2015
Foto: Gebr. Rasch GmbH & Co. KG

Rasch – Tapetenkollektion Funky Flair 2015

Neues Wohnen im Loft – ein urbanes Lebensgefühl „funky“ interpretiert

Luftig, großzügig, offen, Licht durchflutet und cool – der Immobilienmarkt boomt und protzt aktuell mit exklusiven Wohnungen im „Loft-Stil“. Wer viel Raum und Freiheit zum Leben und individuellen Gestalten der eigenen vier Wände benötigt, findet in einem Loft das perfekte Wohlfühlklima.

Ursprünglich stammt der Trend aus den 1940er Jahren. Vor allem in New York und London suchten Künstler und Freiberufler nach einer kostengünstigen Alternative, um Wohnen und Arbeiten unter einem Dach kombinieren zu können. So wurden leerstehende Lagerhallen kurzerhand mit einfachsten Mitteln zu Wohnzwecken umfunktioniert.

Heute bietet das Loft vielmehr als improvisiertes Wohnen. Durch das fließende Raumkonzept gehen Wohnzimmer und Küche nahtlos ineinander über,  Schlafzimmer und Bad sind häufig durch eingezogene Leichtbauwände locker separiert. Die großen, offenen Flächen mit enormer Deckenhöhe und riesigen Fensterfronten werden aufwendig renoviert und modernisiert, sodass kaum noch etwas an den kalten Charme einer tristen Industriehalle erinnert. Kühler Waschbeton in einheitlichem Grau, der sowohl Wand als auch Boden ziert, ist dabei längst Geschichte.  Der urbane Bewohner eines Lofts will zwar eine luftige Freiheit in seinem Zuhause verspüren, die ihn wie eine frische Meeresbrise umweht, andererseits muss das Zuhause einen Rückzugsort bieten, der den Trubel der Stadt ausblendet und Behaglichkeit vermittelt. So findet man heute Lofts, die längst nicht mehr kalt und ungemütlich wirken.

Das neue Wohngefühl dieses exklusiven Heims bekennt sich zu satten Farben und haptischen Texturen, die an textiles Gewebe erinnern. Ineinander fließende Raumsituationen bedürfen einem stimmigen Design- und Farbkonzept. So hat sich der Tapetenhersteller rasch mit seiner aktuellen Tapetenkollektion Funky Flair 2015 diesem Thema gewidmet und bietet neuartig umgesetzte grafische Vliestapeten, die mit ihrem Design an ursprüngliche Handwerkstechniken erinnern. Grobe Leinenstrukturen setzen in den Unis optisch und haptisch Akzente, die sich perfekt zu den unterschiedlichen Dessins dieser Kollektion kombinieren lassen. Fein strukturierte Weboptiken geben erst auf Distanz betrachtet ihr eigentliches Muster preis und zeigen große, klassische Karos. Stilisierte Vögel, die sich auf vermeintlich gestickten Blätterranken niederlassen und durch ihre feine Textur im Licht zart schimmern, sind ein weiteres Highlight dieser ausgefallenen Kollektion. Die Farbpalette reicht dabei von gedeckt bis leuchtend: Beige, Braun, Taupe, Hellgrau und Creme hüllen die Wand in beruhigende Naturtöne; Ockergelb, Türkis, Gelbgrün und warmes Braun-Orange schaffen trendige Behaglichkeit, die  Wände gekonnt in Szene setzen.

Kurzum: Die neue Art des Loftlebens erlebt eine junge und dynamische Entwicklung eines luxuriösen Wohntraums, der jedem urbanen Freigeist eine individuelle Gestaltung ermöglicht. Grafisch aufbereitete textile Strukturen verdrängen das städtisch-industrielle Einheitsgrau und schaffen eine behagliche Wohnlandschaft, ohne dabei einzuengen.

 

  • Hersteller
  • Bezugsquellen

Tapetenfabrik Gebr. Rasch GmbH & Co. KG
Raschplatz 1
D-49565 Bramsche

http://www.rasch-tapeten.de

In Bearbeitung

Kennen Sie diese Kollektion bereits? Hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen, vielen Dank!
Neues Wohnen im Loft – ein urbanes Lebensgefühl „funky“ interpretiert Luftig, großzügig, offen, Licht durchflutet und cool – der Immobilienmarkt boomt und protzt aktuell mit exklusiven Wohnungen im „Loft-Stil“. Wer viel Raum und Freiheit zum Leben und individuellen Gestalten der eigenen vier Wände benötigt, findet in einem Loft das perfekte Wohlfühlklima. Ursprünglich stammt der Trend aus den 1940er Jahren. Vor allem in New York und London suchten Künstler und Freiberufler nach einer kostengünstigen Alternative, um Wohnen und Arbeiten unter einem Dach kombinieren zu können. So wurden leerstehende Lagerhallen kurzerhand mit einfachsten Mitteln zu Wohnzwecken umfunktioniert. Heute bietet das Loft vielmehr…

Review Übersicht

Ergebnis aller Abstimmungen

Zusammenfassung : War der Beitrag interessant für Sie?

Nutzerbewertungen: Sei der Erste !
0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*